Formada Miúda

Seit Formada Miúda das erste Mal Capoeira sah hat sie diese Kombination aus Singen, Lebensphilosophie, Instrumente spielen, Instrumente bauen und sich bewegen ins Herz geschlossen. Sie war bereits mehrmals in Brasilien um ihre Kenntnisse zu vertiefen. Seit einiger Zeit leitet sie erfolgreich und diszipliniert das Kindertraining in Baden und unterstützt Mestre Omar im Erwachsenentraining.